Unsere reinsortigen Kerne aus der Nero dAvola Traube (Traube Siziliens) werden von Hand ausgelegt und unter der Sonne und Luft Siziliens getrocknet.
Ein Trocknungsvorgang sollte nicht länger als 2, max. jedoch 3 Tage dauern. Danach  werden die Traubenkerne vorübergehend in spezielle Säcke gelagert und danach mit Hilfe unserer Saatgutpresse verarbeitet.

Unsere Pflanzenölpresse ist speziell mit zwei Pressköpfen angefertigt und zeichnet sich durch ein besonderes Kaltpressverfahren aus, bei dem anstelle von einzelnen Kompressionsschnecken reine Förderschnecken in der Ölpresse zum
Abpressen des Öls eingesetzt werden. Dadurch werden die Ölsaaten ohne ein ständiges Vermischen und Aufreißen schonend abgepresst. Über den Presszylinder erhalten wir Tröpfchen für Tröpfchen unser Traubenkernöl der Nero dAvola Traube. Sehr viel Geduld muss man aufbringen, um
einen Liter kaltgepresstes Traubenkernöl herstellen zu können. Zirka 2 Stunden pro Liter und zwischen 25 Kg und 30 Kg getrockneter Traubenkerne werden hierfür benötigt.

 

TRAUBENKERNÖL "100%" - Rebsorte NERO D'AVOLA - reinsortig

unter Ausschluss von Sauerstoff wird unser reinsortiges Traubenkernöl aus der Nero d'Avola Traube , mit dem Namen "100%", über unsere Saatgutpresse sehr schonend, Tröpfchen für Tröpfchen, kalt gepresst & gefiltert.
Die nötigen Traubenkerne (nur die der Nero d'Avola Traube) beziehen wir von unserer Winzerin aus Mazzarrone.
Nach mühevoller Vorarbeit werden diese dann luft- & sonnengetrocknet (keine Kammertrocknung) sowie anschliessend unter Ausschluss von Sauerstoff über unsere Saatgutpresse kalt gepresst & gefiltert.
Sie ermöglichen es, geschmacklich eine typische Note von Nüssen, Trauben & Trester im Gaumen und eine einmalige sehr dezente Grappanote im Abgang wiederzugeben. Farblich ist es ein gold- bis grüngelbliches Traubenkernöl (je nach Erntejahr).

 

EMPFEHLUNG- einige Traubenkernöltropfen über:
* bittere Salatsorten (Rucola, Feldsalat, Löwenzahn, Radicchio)
* Gemüse (gegrillte Paprika)
* Carpaccio
* Fisch
* Steak
* Brot
* zu Nudeln mit frischen Steinpilzen geben
* zu Schafskäse genießen
* mit Quark & Erdbeeren & buntem Pfeffer
* in Naturjoghurt & Quark unterrühren
* Müslis verfeinern
* Vanilleeis mit Bananenscheiben mit unserem "100%" anrichten